Rote Beete-Granatapfelsalat

www.m17group.de

Zutaten und Einkaufsliste für 4 Portionen:

• 600 g Rote Beeteknollen
• 1 Tl Kümmel
• Salz
• 5 El BIO SONNE Bio Granatapfelsaft
• 3 El Bio-Zitroncino
• 2 El BIO SONNE Bio-Agavendicksaft
• 6 El BIO SONNE Bio-Olivenöl
• BIO SONNE Bio-Pfeffer bunt
• 1 El BIO SONNE Bio-Paranüsse
• 1 El Bio-haselnusskerne
• 200 g BIO SONNE Bio-Naturjoghurt
• 1 El Bio-Kräuter Dill
• 2 El BIO SONNE Bio-Schnittlauch
• 1 rote Zwiebel
• Kerne eines Granatapfels

Zubereitungszeit: ca. 70 Minuten + 20 Minuten marinieren

ROTE BEETE- GRaNaTaPfElSalaT

ROTE BEETE- GRANATAPFELSALAT

1. Rote Beete in einen Topf mit Salzwasser geben, Kümmel hinzufügen und für ca. 1 h weich kochen.
2. In der Zwischenzeit für das Dressing Granatapfelmuttersaft, Zitroncino, Agavendicksaft und Salz verrühren. Anschließend mit einem Schneebesen langsam das Olivenöl unterschlagen. Mit Pfeffer aus der Gewürzmühle abschmecken.
3. Bio Paranüsse und Bio Haselnusskerne grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten und beiseite stellen.
4. Bio Naturjoghurt mit Bio Dill und Bio Schnittlauch vermengen und mit Salz und Pfeffer aus der Bio Gewürzmühle abschmecken.
5. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Rote Beete kalt abspülen und noch warm schälen. Anschließend in Scheiben schneiden, mit den Zwiebelringen in das Dressing geben und für 20 Minuten marinieren.
6. Rote Beete anrichten und mit Granatapfelkernen und gerösteten Nüssen bestreut servieren.
7. Joghurtdip dazu reichen.

 

Fotos: Jörg Schoppen / M17CreativeStudio GmbH
Zutaten und Rezeptheft: Norma