Ausbildung zum Werbefotografen (w/m)…

 

… in den M17Studios.

Du bist kreativ, motiviert, teamfähig und hast schon erste eigene Fotoprojekte umgesetzt? Dann bewirb dich bei der M17CreativeStudio GmbH.

Es besteht die Möglichkeit bei einem mehrwöchigen Praktikum hinter die Kulissen unseres Werbefotostudios zu schauen, so wirst du schon vor der Ausbildung wissen ob dieser Weg der richtige für dich ist. Beginn eines Praktikums ist ab sofort möglich.

Persönliche Fähigkeiten/Anforderungen: 
* Grundkenntnisse Fotografie und Bildbearbeitung
* Kreativität und Lernbereitschaft
* Teamfähigkeit
* Motivation/ Leistungsbereitschaft
* Belastbarkeit
* Fahrerlaubnis Klasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) zwingend erforderlich
* Reisebereitschaft

So bewirbst Du Dich bei uns:
Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen sendest Du bitte per E-Mail an azubi(at)m-17.de oder über das Kontaktformular im Beitrag. Sollten wichtige Informationen fehlen, können wir Deine Bewerbung leider nicht in unsere Entscheidung einbeziehen.

Wichtige Unterlagen und Informationen:
* aussagekräftige Arbeitsbeispiele: Fotografie und Bildbearbeitung
* vollständiger Lebenslauf mit Passbild
* Anschreiben
* Zeugnisse
* frühestmöglicher Eintrittstermin für das Vorpraktikum

Wichtiges:
Ausbildungsbeginn September 2018, Vorpraktikum ab sofort möglich. Nach erfolgreichem Abschluss deiner Ausbildung bieten wir dir einen Job mit Zukunft.

  1. erforderlich
  2. erforderlich
  3. erforderlich
  4. erforderlich
  5. erforderlich
  6. erforderlich
  7. maximale Dateigröße 5MB
 

 

M17Weihnachtsbäckerei

www.m17group.de

In der Weihnachtsbäckerei, gibts so manche Leckerei… getreu dem Motto führen wir diese Tradition natürlich auch in diesem Jahr fort! Von Zimtsternen, Brownies, Cake Pops, Lebkuchen bis hin zu bunten Swirl-Keksen oder Kokos-Limetten Knöpfle gab es auch dieses mal jede erdenkliche Leckerei in der M17Weihnachtsbäckerei.

Natürlich haben wir das ganze fotografisch festgehalten, auf die Ergebnisse dürft ihr schon gespannt sein! Und für die Zweifler die nicht glauben wollen das jeder von uns tatsächlich selbst gebacken hat, haben wir hier Beweisbilder die uns fleissig am werkeln zeigen ;)!

 

Reportagefotos & Text:
Johannes T. & Martina N.
3. Ausbildungsjahr

 

Vorweihnachtliche Bescherung!

 

www.m17group.de

Weil wir bei M17 sooooo fleißig sind, war das Christkind schon heute bei uns und hat ein paar neue Spielzeuge für uns da gelassen 😉 !

Da seid ihr neidisch, oder? 😀

Fotos & Text:
Johannes T. + Martina N.
3. Ausbildungsjahr

stille Bewunderung

Vernissage „Hamburg und so“

Da war es mal wieder so weit. Ein Event stand vor der Tür und dazu auch noch ein ganz schön interessantes, die Vernissage von „Hamburg und so“ im Museum Industriekultur in Nürnberg.

Warum das so was besonderes ist, fragt ihr euch…na weil unsere 3. Lehrjahrsazubis Zuzana und Stefan nicht nur Bilder zu dieser Ausstellung beigesteuert haben, sondern auch höchst persönlich an der Planung beteiligt waren. Also hieß es am Donnerstagabend antreten und begutachten was sie da so fabriziert haben. Selbstverständlich sind wir mit voller Azubibelegung und mit unserem Ausbilder Jörg gekommen und waren sehr beeindruckt. Hier seht ihr ein Beweisfoto…

Die ganze M17-Azubi-Bande mit ihrem Anführer Jörg (Danke an Achim von MBS für das tolle Foto ;) )

Die ganze M17Azubi-Bande

Alle anwesend und in bester Laune, dank dieses wirklich gelungenen Abends. Bei einer solch gut organisierten und erfolgreichen Ausstellung sollten wir unsere nächste bevorstehende Schulausstellung am besten gleich von Zuzi und Stefan mit planen lassen! 😉

Falls Lust habt euch die Werke live anzusehen habt ihr noch bis zum 19. März 2015 im Museum Industriekultur in Nürnberg, die Gelegenheit dazu.

Foto & Text: Johannes & Martina
Azubi (2.Lehrjahr)

Happy Birthday Rosi!

Hallo, Freunde der Fotografie!

Am Freitag war es endlich wieder so weit, endlich hatte wieder mal jemand Geburtstag. Unsere liebe Rosi (Werbefotografin-Azubi 1. Lehrjahr) wird langsam erwachsen, 19 Lenze hat sie nun auf dem Buckel! 😉  Grund genug uns vom Geburtstagskind bekochen zu lassen.
Es gab gute Hausmannskost, selbst gemachte Spätzle mit Linsen, Wienerle und ordentlich Speck. Dieser Aufwand wurde natürlich belohnt, so gab es im Gegenzug als kleine „Entschädigung“, für das Geburtstagskind, Grundkapital in Form von Fotoausrüstungs-Gutscheinen vom gesamten Team.


Bei dem leckeren Essen dürfte Rosie durchaus öfter Geburtstag haben 😉

Bis zum nächsten mal auf unserem Blog!

euer Johannes
Werbefotograf-Azubi, 2. Lehrjahr